Kurztitel

Veterinärbehördliche Einfuhrverordnung 2008

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 474/2008

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.12.2008

Abkürzung

VEVO 2008

Index

82/05 Lebensmittelrecht; 86/01 Veterinärrecht allgemein

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Gesundheit, Familie und Jugend über die veterinärbehördliche Grenzkontrolle von Tieren, Waren und Gegenständen (Veterinärbehördliche Einfuhrverordnung 2008 – VEVO 2008)

StF: BGBl. II Nr. 474/2008 [CELEX-Nr.: 31964L0432, 31988L0407, 31989L0556, 31989L0662, 31990L0425, 31990L0426, 31990L0429, 31990L0539, 31991L0067, 31991L0068, 31992L0065, 31992L0118, 31993L0119, 31996L0022, 31996L0023, 31996L0093, 31997L0012, 31997L0078, 31997L0079, 32002L0099, 32003L0099, 32004L0068, 32006L0088]

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 4, 4a und 4b des Tierseuchengesetzes (TSG), RGBl. Nr. 177/1909, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 36/2008, sowie der §§ 49 und 50 des Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetzes-LMSVG, BGBl. I Nr. 13/2006, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 121/2008, und § 2 Abs. 1 bis 3 des Tiergesundheitsgesetzes (TGG), BGBl. I Nr. 133/1999, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 13/2006, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Finanzen, dem Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, dem Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und dem Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, verordnet:

INHALTSVERZEICHNIS

1. Hauptstück

Allgemeine Bestimmungen

§ 1

Sachlicher Geltungsbereich

§ 2

Begriffsbestimmungen

§ 3

Veröffentlichungen auf der Homepage des Ministeriums

§ 4

Verweisungen und umgesetzte gemeinschaftsrechtliche Vorschriften

2. Hauptstück

Spezielle Bestimmungen

1. Abschnitt

Kontrollpflicht und Ausnahmebestimmungen

§ 5

Kontrollpflicht

§ 6

Veterinärabkommen

§ 7

Sonderbestimmungen für Tiere

§ 8

Sonderbestimmungen für Waren und Gegenstände

2. Abschnitt

Allgemeine Ein- und Durchfuhrbestimmungen

§ 9

Bescheinigungen

§ 10

Formulare

§ 11

Anforderungen an kontrollpflichtige Sendungen

§ 12

Bewilligungsfreie Einfuhr

§ 13

Bewilligungspflichtige Einfuhr

§ 14

Ein- und Durchfuhrbewilligungen

§ 15

Zulassung von Herkunftsbetrieben

§ 16

Zulassung von Bestimmungsbetrieben

3. Abschnitt

Besondere Ein- und Durchfuhrbestimmungen

§ 17

Ein- und Durchfuhrverbote

§ 18

Besondere Ein- und Durchfuhrverbote

§ 19

Einfuhrverbote wegen Verstoßes gegen die Vorschriften des Bestimmungsstaates

§ 20

Durchfuhr von Tieren

§ 21

Durchfuhr von Waren und Gegenständen

§ 22

Wiedereinfuhr von Tieren

§ 23

Wiedereinfuhr von Waren und Gegenständen

§ 24

Transportmittel und -behältnisse

§ 25

Transport zum und Maßnahmen am Bestimmungsort bei lebenden Tieren

§ 26

Transport von Waren und Gegenständen an den Bestimmungsort und Maßnahmen am Bestimmungsort

4. Abschnitt

Veterinärbehördliche Grenzkontrolle

§ 27

Ort der Grenzkontrolle

§ 28

Kontrollorgane

§ 29

Gebühren

§ 30

Anmeldung von Sendungen

§ 31

Grenztierärztliche Untersuchung

§ 32

Dokumentenprüfung, Nämlichkeitskontrolle und physische Untersuchung bzw. Warenuntersuchung

§ 33

Grenztierärztliche Zulassung zur Ein- und Durchfuhr

§ 34

Zurückweisung

§ 35

Einfuhr von Waren und Gegenständen in Freizonen, Freilager, Zolllager oder in Lager von Schiffsausstattern

§ 36

Tiere, Waren und Gegenstände, die nicht der grenztierärztlichen Kontrolle gestellt wurden

§ 37

Packstück- und Raumverschlüsse

5. Abschnitt

Kontrollbefugnisse der Behörde

§ 38

Weiterreichende Kontrollbefugnisse der Behörde

§ 39

Pflichten des Verfügungsberechtigten

§ 40

Befugnisse und Aufgaben der Zollbehörde

3. Hauptstück

Schlussbestimmungen

§ 41

Unberührt bleibende Vorschriften

§ 42

Personenbezogene Angaben

§ 43

Inkrafttreten und Außerkrafttreten von Vorschriften

ANLAGE

1   Kontrollpflichtige Sendungen

ANLAGE

2   Gebiete der Europäischen Gemeinschaft und Gebiete des EWR und Gebiete mit besonderen Verträgen im Veterinärbereich

ANLAGE

3   Anforderungen an Transportmittel und -behältnisse

ANLAGE

4   Dienstsiegel der Grenztierärzte

ANLAGE

5   Dienstabzeichen der Grenztierärzte

ANLAGE

6   Grenzkontrollgebühren und Betriebsgebühren

ANLAGE

7   Warenuntersuchung

ANLAGE

8   Bedingungen für veterinärbehördlich zugelassene Freizonen, Freilager und Zolllager

ANLAGE

9   Zulassungsbedingungen für Bestimmungsbetriebe

ANLAGE

10  Tierseuchen, die Ein- und Durchfuhrverbote zur Folge haben

Schlagworte

e-rk3

Einfuhrbestimmung, Einfuhrbewilligung, Einfuhrverbot, Transportbehältnis, Einfuhr, Packstückverschluss

Zuletzt aktualisiert am

03.11.2017

Gesetzesnummer

20006154

Dokumentnummer

NOR30006934