Kurztitel

Verordnung über brennbare Flüssigkeiten

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 240/1991 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 450/1994

§/Artikel/Anlage

Anl. 2

Inkrafttretensdatum

01.01.1995

Text

Anlage 2

(§ 5 Z 2 lit. b)

Aufzählung von brennbaren Flüssigkeiten der Gruppe B Gefahrenklasse II

Allylalkohol

Ameisensäure

(Methansäure)

Dimethylethanolamin

(2,2-Dimethylaminoethanol)

Essigsäure

(Eisessig, Ethansäure)

Ethylenchlorhydrin

(2-Chlor-ethanol, ß-Chlorethylalkohol)

Ethylencyanhydrin

(1-Cyan-2-Hydroxyethan, Hyracrylsäurenitril, 3-Hydroxy-propionitril)

Ethylendiamin

(1,2-Diaminoethan, 1,2-Dimethyldiamin)

Ethylglykol

(Ethoxyethanol, Ethylenglykolmonoethylether)

Ethylmorpholin

(4-Ethyl-Tetrahydro-1,4-oxazin)

Furfurylamin

(2-Amino-methyl-furan, Furanmethylamin-2)

Hydrazin

Methylglykol

(Ethylenglykolmonomethylether, 2-Methoxyethanol)

Methylglykolacetat

(Ethylenglykolmonomethyletheracetat, 2-Methoxy-ethylacetat)

Morpholin

n-Propanol

(Propanol-1, n-Propylalkohol)

1,2-Propylendiamin

(1,2-Diaminopropan)

Propylenglykolmonomethylether

((2-Hydroxy)-propyl-methylether, 1-Methoxy-Propanol-2)

Propylglykol

(Ethylenglykolmonopropylether, 2-Propoxy-ethanol)