Kurztitel

Doppelbesteuerung – Einkommen- und Vermögensteuern - Protokoll (Zypern)

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 709/1990

Typ

Vertrag - Zypern

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.01.1991

Unterzeichnungsdatum

20.03.1990

Index

39/03 Doppelbesteuerung

Langtitel

PROTOKOLL DIE REPUBLIK ÖSTERREICH UND DIE REPUBLIK ZYPERN

StF: BGBl. Nr. 709/1990 (NR: GP XVII RV 1305 VV S. 146. BR: AB 3921 S. 531.)

Änderung

BGBl. III Nr. 52/2013 (NR: GP XXIV RV 1897 AB 1930 S. 173. BR: AB 8802 S. 814.)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Griechisch

Ratifikationstext

Die vom Bundespräsidenten unterzeichnete und vom Bundeskanzler gegengezeichnete Ratifikationsurkunde wurde am 11. Oktober 1990 ausgetauscht; das Abkommen tritt gemäß seinem Art. 28 Abs. 2 mit 1. Jänner 1991 in Kraft.

Präambel/Promulgationsklausel

haben bei der Unterzeichnung des Abkommens zwischen diesen beiden Staaten zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen folgende Bestimmungen vereinbart, die einen integrierenden Bestandteil dieses Abkommens bilden:

 

 

Im Zeitpunkt der Unterzeichnung des Protokolls zur Abänderung des am 20. März 1990 in Wien unterzeichneten Abkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen, das heute zwischen der Republik Österreich und der Republik Zypern abgeschlossen wurde, sind die Gefertigten übereingekommen, dass die folgenden Bestimmungen einen integrierenden Bestandteil des Protokolls bilden:

Schlagworte

e-rk, DBA

Zuletzt aktualisiert am

25.09.2017

Gesetzesnummer

10004639

Dokumentnummer

NOR11004688

alte Dokumentnummer

N3199010332L