Kurztitel

Bundeslehrer - Lehrverpflichtung - (Berufs)pädagogische Akademien

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 688/1990 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 481/2004

 

Inkrafttretensdatum

01.02.1990

Außerkrafttretensdatum

30.11.2004

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Unterricht, Kunst und Sport über das Ausmaß der Lehrverpflichtung der Bundeslehrer an Pädagogischen Akademien, Berufspädagogischen Akademien und Pädagogischen Instituten

StF: BGBl. Nr. 688/1990

Änderung

idF:

BGBl. Nr. 153/1992

BGBl. II Nr. 222/1999

BGBl. I Nr. 142/2000 (NR: GP XXI RV 311 AB 369 S. 45. BR: 6250 und 6251 AB 6268 S. 670.)

BGBl. II Nr. 481/2004

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 9 Abs. 3 des Bundesgesetzes über das Ausmaß der Lehrverpflichtung der Bundeslehrer, BGBl. Nr. 244/1965, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. Nr. 447/1990, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Gesundheit und öffentlicher Dienst sowie dem Bundesminister für Finanzen verordnet: