Kurztitel

Bundeshöchstzahlenüberziehungsverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 278/1995

Inkrafttretensdatum

22.04.1995

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Arbeit und Soziales, mit der die Gesamtzahl der unselbständig beschäftigten und arbeitslosen Ausländer überzogen wird (Bundeshöchstzahlenüberziehungsverordnung - BHZÜV)

StF: BGBl. Nr. 278/1995

Änderung

BGBl. II Nr. 256/1997

BGBl. II Nr. 249/2003

BGBl. II Nr. 352/2004

BGBl. II Nr. 55/2006

BGBl. II Nr. 206/2011

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 12a Abs. 2 des Ausländerbeschäftigungsgesetzes (AuslBG), BGBl. Nr. 218/1975, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. Nr. 257/1995, wird verordnet: