Kurztitel

Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 132/2006 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 31/2016

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

03.06.2016

Abkürzung

GÖGG

Index

82/01 Gesundheitsrecht, Organisationsrecht

Langtitel

Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH (GÖGG)

StF: BGBl. I Nr. 132/2006 (NR: GP XXII RV 1430 AB 1496 S. 150. Einspr. d. BR: 1622 AB 1631 S. 160. BR: AB 7602 S. 736.)

Änderung

BGBl. I Nr. 77/2008 (NR: GP XXIII RV 504 AB 531 S. 59. BR: AB 7943 S. 756.)

BGBl. I Nr. 108/2012 (NR: GP XXIV RV 1935 AB 1980 S. 179. BR: 8814 AB 8819 S. 815.)

[CELEX-Nr.: 32010L0053]

BGBl. I Nr. 81/2013 (NR: GP XXIV RV 2243 AB 2255 S. 200. BR: AB 8961 S. 820.)

BGBl. I Nr. 32/2014 (NR: GP XXV RV 33 AB 77 S. 17. BR: AB 9151 S. 828.)

[CELEX-Nr: 31989L0105, 32009L0050, 32011L0024, 32011L0051, 32011L0095, 32011L0098, 32012L0052, 32013L0025]

BGBl. I Nr. 31/2016 (NR: GP XXV RV 1013 AB 1087 S. 123. BR: AB 9570 S. 853.)

BGBl. I Nr. 87/2016 (NR: GP XXV RV 690 AB 1239 S. 138. BR: 9616 AB 9638 S. 856.)

[CELEX-Nr.: 32011L0024, 32013L0055]

BGBl. I Nr. 26/2017 (NR: GP XXV RV 1333 AB 1373 S. 157. BR: 9665 AB 9704 S. 863.)

BGBl. I Nr. 37/2018 (NR: GP XXVI RV 108 AB 139 S. 23. BR: 9967 AB 9970 S. 880.)

[CELEX-Nr.: 32017L2399, 32017L1572]

BGBl. I Nr. 100/2018 (NR: GP XXVI RV 329 AB 413 S. 57. BR: 10079 AB 10082 S. 888.)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt
Gesundheit Österreich GmbH

§ 1

Allgemeines

§ 2

Errichtung

§ 3

Unternehmensgegenstand, Ziele und Grundsätze

§ 4

Aufgaben der Gesellschaft

§ 4a

Österreichisches Stammzellregister

§ 5

Tochtergesellschaften

§ 6

Finanzierung

§ 7

Organe der Gesellschaft

§ 8

Geschäftsführer/Geschäftsführerin

§ 9

Institutsversammlung

§ 10

Aufgaben der Institutsversammlung

§ 11

Kuratorium

§ 12

Aufgaben des Kuratoriums

§ 13

Beiräte

§ 14

Unternehmenskonzept, Planungs- und Berichtssystem, Arbeitsprogramm

§ 15

Datenschutz und Verschwiegenheit

(Anm.:

§ 15a Qualitätsregister)

(Anm.:

§ 15b Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung)

§ 15c

Mitwirkung bei der Evaluierung und Qualitätssicherung des Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogrammes

§ 16

Befreiung von Abgaben und Gebühren

§ 17

Vertretung durch die Finanzprokuratur

2. Abschnitt
Übergangsbestimmungen

§ 18

Überleitung des Vermögens

§ 19

Arbeitsvertragsrecht

§ 20

Kollektivvertragsrecht

§ 21

Betriebsverfassungsrecht

§ 22

Arbeitsprogramm

§ 23

Geschäftsführung

§ 24

Mietrechtliche Übergangsbestimmung

3. Abschnitt
In-Kraft-Treten und Vollzugsbestimmungen

§ 25

In-Kraft-Treten

§ 26

Vollziehung

Anmerkung

Das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH (GÖGG) wurde in Artikel 1 des BGBl. I Nr. 132/2006 kundgemacht.

Schlagworte

e-rk3, Inh

Inkrafttreten, Planungssystem, Gesundheitsreformgesetz 2013 (BGBl. I Nr. 81/2013), EU-Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG (BGBl. I Nr. 32/2014), Vereinbarungsumsetzungsgesetz 2017 – VUG 2017 (BGBl. I Nr. 26/2017), 2. Materien-Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 (BGBl. I Nr. 37/2018), Sozialversicherungs-Organisationsgesetz – SV-OG (BGBl. I Nr. 100/2018)

Zuletzt aktualisiert am

04.01.2019

Gesetzesnummer

20004884

Dokumentnummer

NOR40181547