Kurztitel

Börsegesetz 1989

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 555/1989 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 107/2017

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

Anl. 11

Inkrafttretensdatum

01.01.2014

Außerkrafttretensdatum

02.01.2018

Abkürzung

BörseG

Index

21/05 Börse

Text

Anlage zu § 88 Abs. 2

Zwischenberichtsschema für Kreditinstitute

Aktiva

1.

Kassenbestand, Guthaben bei Zentralnotenbanken und Postgiroämtern

2.

Schuldtitel öffentlicher Stellen und Wechsel, die zur Refinanzierung bei Zentralnotenbanken zugelassen sind

3.

Forderungen an Kreditinstitute

4.

Forderungen an Kunden

5.

Schuldverschreibungen und andere festverzinsliche Wertpapiere

6.

Aktien und andere nicht festverzinsliche Wertpapiere

7.

Beteiligungen

8.

Anteile an verbundenen Unternehmen

9.

Übrige Aktiva

Bilanzsumme

 

Passiva

1.

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

2.

Verbindlichkeiten gegenüber Kunden

a)

Spareinlagen

b)

Sonstige Verbindlichkeiten

3.

Verbriefte Verbindlichkeiten

4.

Rückstellungen

5.

Fonds für allgemeine Bankrisiken

6.

Ergänzungskapital gemäß Teil 2 Titel I Kapitel 4 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013

6a.

Zusätzliches Kernkapital gemäß Teil 2 Titel I Kapitel 3 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013

6b.

Pflichtwandelschuldverschreibungen gemäß § 26 BWG

7.

Instrumente ohne Stimmrecht gemäß § 26a BWG

8.

Gezeichnetes Kapital

9.

Rücklagen

10.

Haftrücklage

11.

Übrige Passiva

Bilanzsumme

 

Posten unter der Bilanz

1.

Eventualverbindlichkeiten

darunter:

a)

Akzepte und Indossamentverbindlichkeiten aus weitergegebenen Wechseln

b)

Verbindlichkeiten aus Bürgschaften und Haftung aus der Bestellung von Sicherheiten

2.

Kreditrisiken

Gewinn- und Verlustrechnung

1.

Zinsen und ähnliche Erträge

2.

Zinsen und ähnliche Aufwendungen

I. Nettozinsertrag

3.

Erträge aus Aktien, anderen Anteilsrechten und nicht festverzinslichen Wertpapieren

4.

Erträge aus Beteiligungen und Anteilen an verbundenen Unternehmen

5.

Provisionsergebnis

6.

Ergebnis aus Finanzgeschäften

7.

Sonstige betriebliche Erträge

II. Betriebserträge

8.

Personalaufwand

9.

Sonstige Verwaltungsaufwendungen (Sachaufwand)

10.

Wertberichtigungen auf Anlagegüter

11.

Sonstige betriebliche Aufwendungen

III. Betriebsaufwendungen

IV. Betriebsergebnis

Anmerkung

1. EU: Art. 1, BGBl. I Nr. 184/2013

2. Fassung zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 184/2013

Schlagworte

Gewinnrechnung

Zuletzt aktualisiert am

28.07.2017

Gesetzesnummer

10002895

Dokumentnummer

NOR40155610