Kurztitel

Bundesstraßenteilstrecke - Übertragung Pyhrn Autobahn AG

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 564/1988

§/Artikel/Anlage

Art. 1

Inkrafttretensdatum

15.10.1988

Außerkrafttretensdatum

31.12.2004

Beachte

Zwar nicht formell aufgehoben, aber durch Wegfall der gesetzlichen

Grundlage gegenstandslos (vgl. BGBl. I Nr. 174/2004).

Text

Die Teilstrecke der A 9 Pyhrn Autobahn von Gaishorn bis Traboch wird der Pyhrn Autobahn Aktiengesellschaft zur Planung, Errichtung und Erhaltung übertragen.

Die Übertragung erfolgt mit sofortiger Wirkung.

Der Bauzeit- und Kostenrahmen ist in der Anlage enthalten.

Der Bauzeit- und Kostenrahmen wird durch die gemäß § 8 Abs. 2 des Bundesgesetzes BGBl. Nr. 591/1982 in seiner geltenden Fassung vom Bundesminister für wirtschaftliche Angelegenheiten zu genehmigenden Bauzeit- und Kostenpläne den Erfordernissen jeweils angepaßt.