Kurztitel

Dienstkarten und Dienstausweise

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 120/1999 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 11/2006

§/Artikel/Anlage

§ 9

Inkrafttretensdatum

01.05.1999

Außerkrafttretensdatum

31.12.2005

Text

Begriffsbestimmungen

 

§ 9. (1) Unter Dienstbehörden im Sinne dieser Verordnung sind auch die Personalstellen nach dem Vertragsbedienstetengesetz 1948 zu verstehen.

(2) Bedienstete im Sinne dieser Verordnung sind Beamte in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis und Bedienstete nach dem Vertragsbedienstetengesetz 1948.

(3) Bei den in dieser Verordnung verwendeten personenbezogenen Bezeichnungen (zB Bedienstete) gilt die gewählte Form für beide Geschlechter.