Kurztitel

Veröffentlichungs- und Meldeverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 109/2005 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 205/2017

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 6

Inkrafttretensdatum

02.05.2005

Außerkrafttretensdatum

02.01.2018

Abkürzung

VMV

Index

21/05 Börse

Beachte

Z 1 ist bis zum Außerkrafttreten mit einem Verweis auf Art. 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung) an Stelle des Verweises auf die §§ 1, 2 und 4 VMV anzuwenden vgl. VMV 2018, BGBl. II Nr. 205/2017.

Text

2. Abschnitt
Vorabmitteilung und Aufschub

Inhalt der Vorabmitteilung an die FMA und das Börseunternehmen

§ 6.

Die Vorabmitteilung gemäß § 82 Abs. 7 BörseG hat schriftlich zu erfolgen und

1.

den Wortlaut der Veröffentlichung gemäß §§ 1, 2 und 4,

2.

den genauen Zeitpunkt der geplanten Veröffentlichung und

3.

den Vor- und Familiennamen sowie die Telefonnummer einer vom Emittenten in der Mitteilung namhaft zu machenden Kontaktperson

zu enthalten.

Schlagworte

Vorname

Zuletzt aktualisiert am

08.08.2017

Gesetzesnummer

20004025

Dokumentnummer

NOR40063699