Kurztitel

Behörden-Überleitungsgesetz

Kundmachungsorgan

StGBl. Nr. 94/1945 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 191/1999

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 61

Inkrafttretensdatum

29.07.1945

Außerkrafttretensdatum

31.12.2009

Abkürzung

Behörden-ÜG

Index

15 Unabhängigkeitserklärung, Rechtsüberleitung, ÜR, Rechtsbereinigung

Text

Wohn- und Siedlungsfonds.

§ 61.

Die vom Reichsstatthalter in Wien (Staatliche Verwaltung) geführte Verwaltung des staatlichen Wohnungs- und Siedlungsfonds geht auf das Staatsamt über.

Schlagworte

Wohnfonds, Wohnungsfonds, Bundeswohn- und Siedlungsfonds

Zuletzt aktualisiert am

10.01.2020

Gesetzesnummer

10000206

Dokumentnummer

NOR12003446

alte Dokumentnummer

N1194516447S