Kurztitel

Allgemeines Grundbuchsanlegungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 2/1930 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 112/2003

§/Artikel/Anlage

§ 61

Inkrafttretensdatum

01.01.2005

Text

§ 61. Bei Berechnung der in diesem Gesetz vorgesehenen Fristen dürfen die Tage, während welcher eine bei dem Grundbuchsgericht zu überreichende Schrift sich auf der Post befand, nicht abgerechnet werden.