Kurztitel

Strahlenschutzverordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 47/1972 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 191/2006

§/Artikel/Anlage

§ 60

Inkrafttretensdatum

19.02.1972

Außerkrafttretensdatum

31.05.2006

Text

§ 60. Röntgenröhren für Nahbestrahlungstherapie dürfen bis zu einer Nennspannung von 50 Kilovolt mit der Hand gehalten werden, sofern sie den Anforderungen gemäß § 47 entsprechen. Hiebei sind Schutzschürzen und Schutzhandschuhe zu tragen.