Kurztitel

Zugabengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 196/1934 aufgehoben durch BGBl. Nr. 147/1992

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 5

Inkrafttretensdatum

09.08.1947

Außerkrafttretensdatum

31.03.1992

Index

26/01 Wettbewerbsrecht

Text

§ 5. Wer dem Verbote (§ 1) zuwiderhandelt, kann unbeschadet der Strafverfolgung auf Unterlassung und bei Verschulden auf Schadenersatz in Anspruch genommen werden. Die Bestimmungen der §§ 14 bis 18, 20 bis 24, 25, Absatz 4, 5, 6, und § 26 des Bundesgesetzes vom 26. September 1923, B. G. Bl. Nr. 531, gegen den unlauteren Wettbewerb finden entsprechende Anwendung.

Anmerkung

Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb ist als BGBl. Nr. 448/1984 wiederverlautbart worden.

Zuletzt aktualisiert am

19.09.2019

Gesetzesnummer

10001829

Dokumentnummer

NOR12024223

alte Dokumentnummer

N2193410815R