Kurztitel

Vertrauenspersonen-Wahlordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 440/2005

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 5

Inkrafttretensdatum

01.01.2006

Abkürzung

VP-WO

Index

44 Zivildienst

Text

Anzahl der Vertrauenspersonen und Stellvertreter

§ 5. Die Wahlberechtigten haben aus ihren Reihen in Einrichtungen oder Einsatzstellen

1.

mit 5 bis 19 Zivildienstleistenden eine Vertrauensperson und einen Stellvertreter,

2.

mit 20 und mehr Zivildienstleistenden eine Vertrauensperson und zwei Stellvertreter zu wählen.

Zuletzt aktualisiert am

07.04.2017

Gesetzesnummer

20004465

Dokumentnummer

NOR40072933