Kurztitel

Vergällung von Alkohol (VO-Vergällung)

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 41/1995

§/Artikel/Anlage

§ 5

Inkrafttretensdatum

01.01.1995

Text

§ 5. Der für die Feststellung der Alkoholmenge entnommene Alkohol muß der durchschnittlichen Beschaffenheit des gesamten zu untersuchenden Alkohols entsprechen. Vor Entnahme einer Probe ist daher die Flüssigkeit im Behälter gut durchzumischen oder die Probe aus verschiedenen Höhen des Behälters mit geeigneten Vorrichtungen zu entnehmen.