Kurztitel

Verbot des In-Verkehr-Bringens von Arzneimitteln die bestimmte Stoffe enthalten

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 430/2004 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 229/2009

§/Artikel/Anlage

§ 5

Inkrafttretensdatum

13.11.2004

Außerkrafttretensdatum

17.07.2009

Text

§ 5. § 2 Abs. 2 gilt bis zum Ablauf des 14. Oktober 2006 nicht für nach dem Arzneimittelgesetz zugelassene Arzneispezialitäten, die 17-ß-Östradiol oder seine esterartigen Derivate enthalten und zur Östrusinduktion bei Rindern, Pferden, Schafen und Ziegen bestimmt sind.