Kurztitel

Abschlußprüfung - berufsbildende mittlere Schulen

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 271/1993 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 116/1998

§/Artikel/Anlage

§ 28a

Inkrafttretensdatum

01.02.1998

Außerkrafttretensdatum

03.04.1998

Text

2a. Unterabschnitt

Abschlußprüfung an der Fachschule für Mode und Bekleidungstechnik

(dreijährige Form)

 

Umfang der Klausurprüfung (Prüfungsgebiete)

 

§ 28a. (1) Die Klausurprüfung umfaßt:

1.

eine schriftliche Klausurarbeit im Prüfungsgebiet „Deutsch'',

2.

eine schriftliche Klausurarbeit im Prüfungsgebiet „Rechnungswesen'' und

3.

eine graphische und praktische Klausurarbeit im Prüfungsgebiet „Projekt''.

(2) Das Prüfungsgebiet gemäß Abs. 1 Z 3 umfaßt die Pflichtgegenstände „Projektmanagement'' und „Projektwerkstätte'' des jeweiligen Ausbildungsschwerpunktes.