Kurztitel

Studienförderungsgesetz 1992 – gleichzusetzenden Gemeinde

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 604/1993 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 632/1995

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 28

Inkrafttretensdatum

01.09.1995

Außerkrafttretensdatum

31.08.2017

Index

72/13 Studienförderung

Beachte

Mit dem Wegfall der gesetzlichen Grundlage außer Kraft getreten (vgl. BGBl. I Nr. 54/2016).

Text

§ 28. Dem Studienort Hollabrunn sind wegen ihrer verkehrsgünstigen Lage folgende Gemeinden gleichzusetzen:

Göllersdorf, Grabern, Großweikersdorf, Guntersdorf, Heldenberg, Nappersdorf-Kammersdorf, Sierndorf, Sitzendorf an der Schmida, Wullersdorf.

Zuletzt aktualisiert am

19.04.2018

Gesetzesnummer

10009903

Dokumentnummer

NOR12125781

alte Dokumentnummer

N7199530374L