Kurztitel

Frauenförderungsplan des Bundesministeriums für Finanzen

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 197/2006 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 289/2009

§/Artikel/Anlage

§ 27

Inkrafttretensdatum

25.05.2006

Außerkrafttretensdatum

10.09.2009

Text

Spezielle Maßnahmen für DienstnehmerInnen der

Verwendungs-/Entlohnungsgruppen C/c und D/d bzw. A3/v3 und A4/v4

 

§ 27. (1) Es sind in verstärktem Maße Kurse für die Verwendungs-/Entlohnungsgruppe C/c und D/d bzw. A3/v3 und A4/v4 anzubieten, die Grundqualifikationen, wie zB Kommunikation, Sprachkenntnisse und Teamarbeit, vermitteln.

(2) Die Arbeitszufriedenheit dieser Bediensteten soll durch folgende Maßnahmen erhöht werden:

1.

Intensivierung der Kenntnisse von Arbeitsabläufen und –inhalten,

2.

Mitgestaltung ergonomischer Arbeitsplätze und Mitwirkung bei der Gestaltung des Arbeitsumfeldes und der Arbeitsabläufe,

3.

Erleichterung der Arbeitsbedingungen und Arbeitsabläufe durch verbesserte interne Organisation und Information über Rechte und Pflichten der Bediensteten.