Kurztitel

Dentistenkammer-Wahlordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 142/1995

§/Artikel/Anlage

§ 27

Inkrafttretensdatum

01.03.1995

Außerkrafttretensdatum

31.12.2005

Beachte

Zwar nicht formell aufgehoben, aber durch Wegfall der gesetzlichen

Grundlage gegenstandslos (vgl. Art. 1, BGBl. I Nr. 155/2005).

Text

5. ABSCHNITT

 

Verständigung der gewählten Mitglieder des Vorstandes

 

§ 27. Die Wahlkommission hat jedes gewählte Mitglied des Vorstandes von seiner Wahl zu verständigen. Die Wahl gilt als angenommen, wenn sie nicht innerhalb von acht Tagen nach Verständigung abgelehnt wird.