Kurztitel

Einstufungsprüfung an Berufsschulen

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 478/1976 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 293/2013

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

09.10.2013

Text

Geltungsbereich

§ 1. Diese Verordnung gilt für Einstufungsprüfungen an Berufsschulen als Voraussetzung für die Aufnahme in eine höhere als die erste Stufe bei

1.

gleichzeitiger Erlernung von zwei Lehrberufen (§ 5 Abs. 6 des Berufsausbildungsgesetzes, BGBl. Nr. 142/1969) oder

2.

kürzerer Dauer des Lehrverhältnisses (§ 13 Abs. 1 oder 2, § 30b Abs. 5 des Berufsausbildungsgesetzes).