Kurztitel

Apothekerkammergesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 152/1947 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 111/2001

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

22.08.1947

Außerkrafttretensdatum

31.08.2001

Text

Errichtung.

 

§ 1. (1) Zur Vertretung des Apothekerstandes wird eine Apothekerkammer in Wien mit Landesgeschäftsstellen für die Bundesländer errichtet.

(2) Die Apothekerkammer ist eine Körperschaft öffentlichen Rechtes.

(3) Die Apothekerkammer ist berechtigt, das Bundeswappen mit der Aufschrift „Österreichische Apothekerkammer'' zu führen. Die Landesgeschäftsstellen haben in die Aufschrift einen auf ihren Wirkungsbereich hinweisenden Zusatz aufzunehmen.