Kurztitel

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 189/1955

§/Artikel/Anlage

§ 10a

Außerkrafttretensdatum

22.04.1997

Beachte

 

Das Inkrafttreten, die Fassung der jeweiligen Bestimmung sowie die

Hinweise auf etwaige Übergangsbestimmungen sind aus den

Textanmerkungen ersichtlich.

Text

§ 10a. Die im § 4 Abs. 4 und 5 genannten Personen gelten von der Aufnahme der versicherungspflichtigen Tätigkeit (§ 10 Abs. 2) an bis zum Ende der Pflichtversicherung (§ 12 Abs. 1) - unabhängig von der Verteilung der Arbeitsleistung - als durchgehend versichert. (BGBl. Nr. 201/1996, Art. 34 Z 7) - 1.7.1996;

(BGBl. Nr. 411/1996, Art. I Z 30) - 1.7.1996.