Kurztitel

Chemieverfahrenstechnik-Ausbildungsordnung

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 185/2000 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 152/2018

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

01.07.2000

Außerkrafttretensdatum

31.12.2018

Index

50/04 Berufsausbildung

Text

Angewandte Mathematik

§ 10. (1) Die Prüfung hat je eine Prüfungsaufgabe aus sämtlichen nachstehenden Bereichen zu umfassen:

1.

Volumsberechnung und Gewichtsberechnung,

2.

Einsatzberechnung und Ausbeuterechnung,

3.

physikalische Berechnung (Arbeit, Leistung, Wirkungsgrad),

4.

Gasgesetze,

5.

Mischungsrechnung.

(2) Die Aufgaben sind so zu stellen, dass sie in der Regel in 60 Minuten durchgeführt werden können.

(3) Die Prüfung ist nach 80 Minuten zu beenden.

Zuletzt aktualisiert am

12.07.2018

Gesetzesnummer

20000750

Dokumentnummer

NOR40008404