Kurztitel

Ausfuhrförderungsverordnung 1981

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 257/1981 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 212/1998

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

01.07.1998

Text

Fälligkeit des Garantiebetrages

§ 10. Die Fälligkeit des dem Garantienehmer für Garantien gemäß § 2 Abs. 1 Z 1 bis 7 und 9 im Haftungsfall zustehenden Betrages ist mit Anerkennung des Haftungsfalles, keinesfalls jedoch vor vertraglicher Fälligkeit der garantierten Forderungen vorzusehen; ein zwischen dem Garantienehmer und dem ausländischen Vertragspartner vereinbarter Terminverlust kann dem Bund gegenüber nicht geltend gemacht werden.