Kurztitel

Anforderungen an die Fachkunde für die Zulassung unabhängiger Prüfeinrichtungen

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 424/2004 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 325/2010

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 10

Inkrafttretensdatum

12.10.2010

Index

83 Natur- und Umweltschutz

Text

Geeignetes Universitäts- bzw. Fachhochschulstudium

§ 10. (1) Als geeignetes abgeschlossenes Universitätsstudium gilt eines der folgenden Studien oder eine im Ausland erworbene gleichwertige Universitätsausbildung:

1.

Ingenieurwissenschaftliches Studium gemäß § 54 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 120, in der jeweils geltenden Fassung, oder

2.

Naturwissenschaftliches Studium gemäß § 54 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 120, in der jeweils geltenden Fassung, oder

3.

Individuelles Studium gemäß § 55 Universitätsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 120, in der jeweils geltenden Fassung, als Verbindung von Fachgebieten im Rahmen der in Z 1 und 2 angeführten Studien.

(2) Als geeignetes abgeschlossenes Fachhochschulstudium gilt ein vom Fachhochschulrat gemäß § 6 Abs. 2 Z 1 des Fachhochschul-Studiengesetzes, BGBl. Nr. 340/1993, in der jeweils geltenden Fassung, akkreditierter Ingenieurwissenschaftlicher oder Naturwissenschaftlicher Fachhochschul-Studiengang oder eine im Ausland erworbene gleichwertige Ausbildung.

Schlagworte

Universitätsstudium

Zuletzt aktualisiert am

15.11.2017

Gesetzesnummer

20003766

Dokumentnummer

NOR40122252