Kurztitel

Schiffahrtsgesetz 1990

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 87/1989 aufgehoben durch BGBl. I Nr. 62/1997

§/Artikel/Anlage

§ 105

Inkrafttretensdatum

01.01.1990

Außerkrafttretensdatum

30.06.1997

Text

Internationales Zulassungszertifikat für Sportfahrzeuge

 

§ 105. (1) Inhabern einer Zulassungsurkunde für Sportfahrzeuge ist über Antrag von der Behörde, die diese Urkunde ausgestellt hat, ein Internationales Zulassungszertifikat für Sportfahrzeuge auszustellen; dieses Zulassungszertifikat gilt nicht für die im § 1 genannten Gewässer.

(2) Ist nach den Bestimmungen dieses Teiles eine Zulassung nicht erforderlich, ist österreichischen Staatsbürgern über Antrag vom Landeshauptmann ein Internationales Zulassungszertifikat für Sportfahrzeuge auszustellen.

(3) Durch Verordnung sind Art, Form und Inhalt des Internationalen Zulassungszertifikates für Sportfahrzeuge zu regeln; dabei sind die von internationalen Organisationen geschaffenen Richtlinien zur Vereinheitlichung der Anforderungen für die Zulassung von Fahrzeugen und der Zulassungsurkunden zu berücksichtigen.